ABC 1

Zu einem Gasgeruch in einer Gaststätte wurden wir am Samstag Abend alarmiert. Im Bereich der Kühlung konnten Mitarbeiter einen unnormalen Geruch feststellen, der aber nicht genauer definiert werden konnte. Zu dieser Zeit waren noch 150 Gäste im Gebäude die vom Betreiber evakuiert wurden. Vor Ort stellte sich heraus, dass es sich um einen Schmorgeruch von einer durchgebrannten Neonröhre handelte. Die Lampe wurde außer Betrieb genommen. Anschließend konnte der Betreiber seinen normalen Gaststättenbetrieb wieder aufnehmen. 


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung 23021 23134
Einsatzstart 1. Oktober 2022 22:00
Mannschaftstärke 15
Einsatzdauer 0,5h
Fahrzeuge HLF 20
LF 8/6