Verkehrslenkung

Am Montagabend befanden sich ein paar Kameraden am Feuerwehrhaus und hörten ein Unfallgeräusch. Per Erkundung wurde festgestellt, dass im Bereich der Bahnunterführung ein PKW gegen den Brückenpfeiler gefahren war.
 
Zum Glück waren die Insassen nicht verletzt oder eingeklemmt und konnten das Fahrzeug selbstständig verlassen.
Es wurde der Verkehr geregelt, bis das Unfallfahrzeug auf den nahe gelegenen Parkplatz abgeschleppt wurde.

Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung
Einsatzstart 4. Juli 2022 20:00
Mannschaftstärke 4
Einsatzdauer 0,25
Fahrzeuge MZF