VorherigerB2

THL 2

Am Montag morgen wurden wir in den Baustellenbereich der A95 alarmiert. Bei einem Auffahrunfall kam es zu zwei Verletzten die vom Rettungsdienst versorgt und ins Krankenhaus gebracht wurden. Wir übernahmen die Absicherung der Unfallstelle und banden auslaufende Betriebsstoffe. Die Feuerwehr Penzberg richtete eine Totalsperre der Autobahn ein. Die Feuerwehr Beuerberg unterstützte uns von der entgegenkommenden Fahrbahn aus. 

Nach der Unfallaufnahme konnte eine Spur wieder freigegeben werden und die Einsatzstelle der Polizei übergeben werden.


Einsatzart Verkehrsunfall
Alarmierung 23021 Sirene 23134
Einsatzstart 21. März 2022 08:30
Mannschaftstärke 10
Einsatzdauer 2h
Fahrzeuge MZF
HLF 20
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Beuerberg
Feuerwehr Penzberg
Polizei
Rettungsdienst