THL1

Am heutigen Mittwoch wurden wir zu einem Verkehrsunfall auf der A95 Richtung Sindelsdorf alarmiert.

Ein Pkw verunglückte auf regennasser Fahrbahn, touchierte die Leitplanke und kam auf der linken Fahrspur zum Stehen. Als die Polizei die Unfallaufnahme abgeschlossen hatte, schoben wir das Wrack auf den Seitenstreifen und reinigten die Straße so das wir die Vollsperrung schnellstmöglich auflösen konnten.

Unterstützt wurden wir bei der Verkehrsabsicherung von der Feuerwehr Penzberg und bei der Betreuung des Fahrers durch den Rettungsdienst.

 


Einsatzart Verkehrsunfall
Alarmierung 23134
Einsatzstart 17. März 2021 13:17
Mannschaftstärke 25
Einsatzdauer 1h
Fahrzeuge MZF
LF 8/6
LF 16/12
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Penzberg
Polizei
Rettungsdienst