Landeplatz ausleuchten für Rettungshubschrauber

Am Donnerstagabend wurden wir zu einem Einsatz bei der Privatklinik Lauterbacher Mühle gerufen. Wir sollten den Hubschrauberlandeplatz ausleuchten, da er normal nur für Taglandungen ausgewiesen ist und daher nicht über Leuchten für die Nacht verfügt.

Auf Anfahrt stellte sich heraus, dass die Feuerwehr Seeshaupt schon vor Ort war und das Ausleuchten übernommen hatte. Sie wurden von der ILS alarmiert, da sie einen Einsatz in der nähe hatten.

Als örtliche Feuerwehr machten wir uns ein Bild vor Ort , konnten aber nach kurzer Rücksprache mit Seeshaupt den Einsatzort wieder verlassen, nachdem die verletzte Person an die Hubschrauberbesatzung übergeben wurde.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung 23134
Einsatzstart 1. Oktober 2020 20:35
Mannschaftstärke 11
Einsatzdauer 0,5 h
Fahrzeuge LF 16/12
Alarmierte Einheiten Rettungsdienst
Feuerwehr Seeshaupt