THL klein

Nach knapp 2-Monatiger Einsatzpause wurde wir heute zur Mittagszeit zu einem Verkehrsunfall gerufen.

Auf Höhe der Autobahnauffahrt zur A95 ereignete sich ein Unfall zwischen 2 Fahrzeugen. Gemeldet wurde dies durch einen zufällig vorbei fahrenden Krankenwagen. Dieser Versorgte die verletzten Personen, so das wir neben Verkehrsregelung noch die auslaufendnen Betriebsstoffe binden konnten.

Nach ca 1,5 h waren die Kreuzung wieder frei und wir beendeten den Einsatz


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung 23134
Einsatzstart 12. Januar 2020 12:10
Mannschaftstärke 15
Einsatzdauer 1,5
Fahrzeuge MZF
LF 16/12
Alarmierte Einheiten Straßenmeisterei
Rettungsdienst
Polizei