THL klein

Auf Anfahrt zum Baum über Straße wurden wir mit Priorität von der Leitstelle auf die A95 Fahrtrichtung München geschickt. Dort war ein PKW ins Schleudern geraten und auf dem rechten Fahrstreifen zum stehen gekommen.

Wir sicherten die Unfallstelle ab und fingen mittels einer Mulde auslaufende Flüssigkeiten am Fahrzeug auf. Der Fahrer war unverletzt. Die Feuerwehr Penzberg wurde zügig wieder entlassen um in Penzberg anstehende Unwettereinsätze weiter abarbeiten zu können. 

Nach der Unfallaufnahme durch die Poizei wurde der PKW abgeschleppt und wir konnten uns wieder unseren noch nicht abgeschlossenen Einsätzen wittmen.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Funk
Einsatzstart 1. Juli 2019 13:50
Mannschaftstärke 10
Einsatzdauer 1h
Fahrzeuge MZF
LF 16/12
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Penzberg