THl klein

Durch zu viel Laub und den anhaltenden Starkregen ging die Regenrinne eines Gebäudes über. Das Wasser lief schwallartig auf dem Weg vor der Haustüre und dann in Richtung des Wohnhauses. Die Bewohner versuchen mittels Besen das Wasser von der Haustüre und einem Kellerschacht fern zu halten. 
Wir entfernten das Laub aus der Regenrinne sodass dies wieder normal ablaufen konnte. Somit war auch das Problem an der Haustüre erledigt und wir konnten bald wieder einrücken. 


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung 23134
Einsatzstart 21. Juni 2019 17:46
Mannschaftstärke 15
Einsatzdauer 1h
Fahrzeuge MZF
GW-L2