THL klein

Aufgrund von Aqua Planning prallte ein PKW auf der A95 Fahrtrichtung München in die Leitplanke und kam auf der Überholspur zum stehen. Ein etwas dahinter fahrender Rettungswagen beobachtete den Unfall und leistete sofort Erste Hilfe. Wir sperrten zusammen mit der FF Penzberg die Autobahn und sammelten die verteilten Fahrzeugteile ein. Der Patient wurde vom Rettungswagen leicht Verletzt ins Krankenhaus gebracht und der PKW vom Abschleppunternehmen abtransportiert, sodass die Autobahn nach circa einer Stunde wieder frei war.


Einsatzart Verkehrsunfall
Alarmierung 23134
Einsatzstart 9. Mai 2018 14:32
Mannschaftstärke 10
Einsatzdauer 1h
Fahrzeuge LF 8/6
LF 16/12
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Penzberg
Polizei
Abschleppdienst