Unterstützung Maibaumburschen

In aller Früh starteten sechs Kameraden um die Maibaummädels mitsamt der Brotzeit für die Maibaumburschen zum Treffpunkt am Hundesportplatz zu fahren.

Nach dem sich die Burschen gestärkt hatten ging es mit Musik und Pferden ins Dorf zum geplanten Aufstellort. Die Verkehrsabsicherung wurde ebenfalls durch die Kameraden übernommen. Nachdem entfernen der Baumrinde wurde noch die Straße vom Dreck befreit und die Einsatzkräfte konnten abrücken.


Einsatzart Sonstige Tätigkeiten
Alarmierung geplanter Einsatz
Einsatzstart 1. Mai 2018 05:30
Mannschaftstärke 6
Einsatzdauer 6
Fahrzeuge MZF
LF 8/6